Ausbildung   |    Fachbereiche   |    Impressionen   |    Kontakt
> Fachpflegekraefte für Nephrologie und Dialyse

Antrittsprämie 3.000€!!

Für die neu gegründete Funktionsdiagnostik Nephrologie/Dialyse suchen wir zum Frühjahr 2018 mehrere:

Fachpflegekräfte für Nephrologie und Dialyse

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:
- Organisation und Durchführung der individuellen Grund- und Behandlungspflege, einschließlich der psychologischen Betreuung unserer Patienten

- Vorbereitung, Durchführung und Überwachung sämtlicher Dialyse- und Aphereseverfahren im Bereich der Dialysestation sowie in den verschiedenen Intensivbereichen 

- Arbeiten an verschiedenen Geräten der Firmen Fresenius und DIAMED

- Umsetzung von fachbezogenen Hygiene-und Qualitätsstandards

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger mit  Fachweiterbildung Nephrologie

- Aktuelle vielseitige praktische Berufserfahrung in der pflegerischen Versorgung nephrologischer Krankheitsbilder und im Rahmen verschiedener Dialyseverfahren

- Qualitätsbewusstsein, wirtschaftliches Denken und Handeln

- Selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Engagement sowie Belastbarkeit

- Bereitschaft zur Teilnahme am 2- Schicht-Bereitschafts- und Wochenenddienst

Was wir bieten:

- Eine Antrittsprämie von bis zu 3.000€
- Weihnachtsgeld in Höhe von 80% des tariflichen Monatsentgelts
- Zusätzliche Betriebsrente
- Jahresgrundurlaub von 29 Tagen + evtl. Schichturlaubstage
- Planungssicherheit durch Dienstpläne 2 Monate im Voraus
- Großzügige Zuschläge bei ungeplanten Einsätzen

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Langer (Tel.: 03381/412830, Email: t.langer@klinikum-brandenburg.de) gern zur Verfügung.

Bewerbung an:.

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung, Hochstr. 29 in 14770 Brandenburg an der Havel oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de


Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de