Ausbildung   |    Fachbereiche   |    Impressionen   |    Kontakt   |    Datenschutz
> Assistenzarzt oder Facharzt

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.

Unsere Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie:

  • ca. 2.000 stationäre Patienten/Jahr, mit Behandlungsschwerpunkten allgemeine Chirurgie, Tumorchirurgie von Magen, Pankreas, Leber und Darm sowie endokrine Chirurgie
  • 24 Stunden / 7 Tage die Woche Facharztdienst im Hause
  • großer Anteil minimal invasiver OP`s
  • 12 Ärzte, 46 chirurgische Betten auf 2 Stationen in einem modernen Neubau
  • Möglichkeit wissenschaftlich zu arbeiten, zu promovieren oder zu habilitieren
  • Regelmäßige Personalgespräche und strukturierter Weiterbildungsplan
  • sehr praxisrelevante Ausbildung und sehr gute operative Ausbildung für Ärzte
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen
  • zertifiziertes Darmkrebszentrums
  • Ein Engagement im Bereich Lehre und Forschung der MHB wird erwartet

Der Klinikdirektor verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung im Fachgebiet Allgemeine Chirurgie und Viszeralchirurgie, inklusive 2 Jahre Basisweiterbildung und der Spezialisierung Viszeralchirurgie.
Für Rückfragen steht Ihnen Klinikdirektor Univ.-Prof. Dr. med. R. Mantke jederzeit zur Verfügung (Tel.: 03381 411200)

Bewerbung an: Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung
Hochstr. 29, 14770 Brandenburg/H. oder bewerbung@klinikum-brandenburg.de